Standard Sauna

Manchem ist es wichtig, dass sein Auto vier Räder hat und dass er damit von A nach B kommt. Es ist Mittel zum Zweck, ohne viel Schnickschnack. Übertragen auf die Sauna bedeutet das, hochwertiger Saunagenuss ist wichtiger als optische und technische Raffinessen.

Wer nach dem Motto lebt „Weniger ist Mehr“, kauft das vorauf es ankommt: Qualität und Langlebigkeit.

Wenn Sie auf Sicherheit besonderen Wert legen, finden Sie bei uns StandardSaunakabinen mit traditioneller Optik und einer Technik die übersichtlich zu bedienen ist. Und das in bester handwerklicher Ausführung, mit hochwertigen Materialien und Geräten, sowie in Energie sparender Konstruktion. Saunakabinen, die Ihnen ein Leben lang Gesundheit schenken!

Unsere Standard-Saunen bieten wir in den beiden klassischen Bauweisen als Massivholz– oder Elementkabinen an.

Wände und Decken in Massivbauweise sind durch und durch aus Fichtenholz und ca. 4 cm dick.

Der Wand- bzw. Deckenaufbau von Elementkabinen besteht im Inneren aus einem Holzrahmen mit einer Wärmedämmung dazwischen. Auf der Saunainnenseite wird darauf vollflächig eine Dampfsperre aufgebracht. Abschließend kommt darüber beidseitig eine Verbretterung aus Nut-Feder-Brettern, üblicher Weise aus nord. Fichte. Auf Wunsch sind hier auch andere Holzarten lieferbar. Die Gesamtdicke dieses Wandaufbaus beträgt ca. 7 cm.

Durch die Wahl eines unserer Serienmodelle mit fixen Abmessungen, können wir Ihnen den Wunsch nach einer Sauna am schnellsten und am günstigsten erfüllen. Eine Sonderanfertigung ist die Lösung, wenn räumliche Gegebenheiten es erfordern oder der Wunsch nach einer besonderen Optik besteht.